INNOVATIONEN

Unsere Entwicklungen und Innovationen

für besondere Ansprüche: KTH-MobilBeinprothetik | Kraftscher Trinkständer | Qualitätsmanagment

 

Weitere Details »

Stellenangebote

Ausbildungsplatz 2018 zum/zur Orthopädieschuhmacher/in

Orthopädieschuhmacher fertigen in enger Zusammenarbeit mit Ärzten zum Beispiel orthopädische Maßschuhe, Einlagen und spezielle Versorgungen für Diabetiker.


Wenn du Interesse am Gesundheitshandwerk sowie Freude an präziser Maßarbeit hast und vor allem gerne anderen Menschen helfen möchtest, dann passt die Ausbildung zur Orthopädieschuhmacherin/zum Orthopädieschuhmacher im Sanitätshaus Hochheim gut in dein Leben.

Das ist dein Profil:

  • du bist handwerklich geschickt
  • du bist technisch interessiert
  • du bist engagiert und leistungsbereit
  • dich zeichnet eine gute kommunikative und soziale Kompetenz aus
  • du besitzt ein hohes Maß an Präzision
  • du besitzt ein sehr gutes Einfühlungsvermögen
  • du bist schnell lernfähig
  • du besitzt mindestens einen Hauptschulabschluss


Das lernst du in unseren Sanitätshäusern:

  • wie du Wünsche der Kunden in Entwürfen festhältst
  • wie du orthopädische Einlagen herstellst
  • wie du mit medizinischem und handwerklichem Fachwissen maßgefertigte Schuhe und Orthesen herstellst
  • wie du einen Fußabdruck nimmst und so die Belastungspunkte feststellst
  • wie du mit modernsten Mess- und Diagnosegeräten Bewegungsanalysen durchführst
  • wie du Patientendaten erfasst
  • wie du Sohlen und Absätze von orthopädischen Maß- oder Konfektionsschuhen erneuerst
  • wie du orthopädische Patienten betreust
  • wie du sportlich aktive Menschen berätst und versorgst

 

 

So lange dauert deine Ausbildung bei uns: 3,5 Jahre

Das ist die Ausbildungsform: Duale Ausbildung

 

Deine aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen sendest du bitte an:

 

Sanitätshaus Hochheim

Orthopädie- Technik GmbH

z. Hd. Herrn Matthias Hochheim

Gerberstraße 5

99423 Weimar

Bewerbungen auf elektronischem Weg bzw. per E-Mail werden aus Gründen des Datenschutzes und der Datensicherheit nicht angenommen und nicht verarbeitet. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung in jedem Fall in Papierform an die im Stellenangebot angegebene Adresse.